Samstag, 15. September 2018

*Körpersprache verstehen*

Körpersprache

Kommunikation untereinander ist mehr als reine Worte. Wir kommunizieren non-verbal, also nicht-sprachlich deutlicher und unmittelbarer. Und auf dieser Ebene werden wir IMMER zuerst verstanden. 
Dieses Verstehen ist oft unbewusst und wirkt im Kontakt. 

Professor Friedemann Schulz von Thun spricht von 4 Ebenen:

  1. Sachinhalt (Worüber?)
  2. Selbstoffenbarung (Was zeige ich von mir selbst?)
  3. Beziehung (was halte ich von dir/wie stehen wir zueinander?)
  4. Appell (wozu möchte ich dich veranlassen?)

Die Beziehung zu mir selber wirkt allem voran. Und diese drückt sich im Kontakt aus. Meist ist sie erkennbar und spürbar im Körperausdruck.

Der Körperausdruck zeigt zum Beispiel:

  • Ist der Abstand zwischen uns stimmig?
  • Wie stehen wir zueinander?
  • Atemrhythmus und - tiefe
  • Wie geöffnet bzw. geschlossen bin ich und ist der Andere?
  • Welchen Blickkontakt halten wir?
  • Gibt es Kongruenz?
  • Auf welche Ebene begegne ich dem Gegenüber?

Auch wenn Kommunikation selbstverständlich erscheint, ist sie hochdiffizil und kann - ähnlich einer Fremdsprache - verstanden werden. 

Wir alle sprechen diese Sprache unbewusst. 


Bewusstes  Erlernen und Verstehen von Körpersprache erleichtert unseren reibungslosen Umgang miteinander.

Anfrage: info@karen-live.de

Sonntag, 8. April 2018

Konzept & Führung aus dem Herzen

Kunden sind unser wichtigster Kontakt. Das ist allen klar.

Doch ...

  • ... wie finden Sie als Dienstleister den guten Draht zum Kunden? 
  • Wie holen Sie den Kunden ab, wo er gerade steht?
  • Wie grenzen Sie sich als Dienstleister ab, und bis wohin gehen Sie mit?







In der heutigen Zeit brauchen wir wertvolle Angebote im Bereich Soft Skills, Erfolgskonzepte und Lebensbewältigungsstrategien. Das ist gut.  Es arbeiten nämlich Menschen!
Das wird schon mal vor lauter Management-Systemen vergessen.

Zukünftig wird es noch mehr um Fähigkeiten gehen, um im Kundenkontakt bessere Ergebnisse zu bekommen. Jeder Mitarbeiter ist für sich selbst verantwortlich!

Dabei wird gern vorausgesetzt, dass wir alle das Handwerkszeug einfach so beherrschen.

Karen Seelmann-Eggebert hat über 10 Jahre Erfahrung als Angestellte in der Kommunikations- und Dienstleistungsbranche. Sie arbeitet seit 2008 mit Erfolg als selbständiger Coach und Dienstleisterin.
Sie kennt den Stellenwert von guter, sprich zielorientierter Kommunikation  - sowohl im persönlichen wie auch im telefonischen und schriftlichen Kontakt. Sie legt Wert darauf, die drei Bereiche - Kopf, Bauch und Herz - mit kongruenten Handlungskonzepten zu verbinden.

So erzielen Mitarbeiter konkrete Erfolge. Jeden Tag in der Firma und auch zu Hause.

Themen wie

  • Verbale und Non-verbale Kommunikation
  • Ausdruck mit Nachdruck
  • Klarheit im Gespräch
  • Mit Entschiedenheit Grenzen setzen
  • Gut für sich sorgen
  • Emotionaler Schutz vor Angriffen
  • Rhetorische Hilfsmittel
  • Modelle zum Verstehen (z.B. Inselmodell)
  • Praktische Anwendung im Berufsalltag

Und damit es auch wirklich in der Praxis funktioniert, kommen eine große Portion Erfahrung und das Thema Emotionen und Herz mit dazu.

Diese konzentrierte Veranstaltung eignet sich für Jeden, der schon heute Unternehmen oder Mitarbeiter führt oder dies in der Zukunft tun möchte. Ebenso eignet es sich für Personen, die mehr zum Thema Selbstführung und persönliche Führung lernen möchten.


Workshop:                Konzept & Führung aus dem Herzen     


Ort:

                                   Coachingpraxis
                                   Karen Seelmann-Eggebert
                                   Oberstr. 11
                                   53925 Kall



Buchungsanfrage:    info@karen-live.de, 02441-99 42 42